Buchhaltung ohne Vorkenntnisse!

Buchhaltung ohne Vorkenntnisse!

Wir zeigen Ihnen wie einfach Buchhaltung funktioniert.

Mehr erfahren ┬╗

Buchhaltung online und kostenfrei

Buchhaltung online und kostenfrei

Ab heute erledigen Sie mit der OnlineBuchhaltung von Dr. St├Âlzel Ihre Buchhaltung kostenlos.

Jetzt anmelden ┬╗

Seminare

Seminare

Erfahren Sie im Seminar alles Wichtige und Wissenswerte ├╝ber Existenzgr├╝ndung, OnlineBuchhaltung und Steuern.

Aktuelle Termine ┬╗

Datenschutz und Datensicherheit

Datenschutz und Datensicherheit

Datenschutz und Datensicherheit wird bei uns gro├č geschrieben. Erfahren Sie mehr dar├╝ber.

Mehr erfahren ┬╗

Buchhaltung kostenfrei, online und für alle Branchen

Unser Portal bietet deutschlandweit allen Existenzgr├╝ndern, Selbst├Ąndigen, Freiberuflern und Unternehmern die einmalige M├Âglichkeit, s├Ąmtliche Buchhaltungskosten mit der kostenfreien OnlineBuchhaltung auf ein Minimum zu reduzieren.

Buchhaltung selber erstellen

So einfach funktioniert die OnlineBuchhaltung

Erfahren Sie in unserem Video, wie einfach Sie in Zukunft Ihre Buchhaltung selbst erledigen.

» So funktioniert die OnlineBuchhaltung

Umsatzsteuervoranmeldung

In der OnlineBuchhaltung nur ein Klick

Als Unternehmer, Selbst├Ąndiger, Freiberufler oder Existenzgr├╝nder sind Sie in der Regel verpflichtet die Umsatzsteuervoranmeldung durchzuf├╝hren. Mit Hilfe der OnlineBuchhaltung ist das auch ohne Vorkenntnisse kein Problem. Ein weiterer Vorteil f├╝r Sie: Sie ben├Âtigen kein pers├Ânliches ELSTER-Zertifikat.

» Mehr erfahren

Umsatzsteuervoranmeldung

Buchen in 3 Schritten

1. Buchhaltungszeitraum wählen

1. Buchhaltungszeitraum wählen

Je nach Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldung

Sie w├Ąhlen in einem ersten Schritt den Buchhaltungszeitraum aus. Dieser entspricht dem Zeitraum, in welchem Sie das Geld erhalten oder ausgegeben (Zufluss-/Abflussprinzip) haben.

Umsatzsteuervoranmeldung quartalsweise = Quartalsbuchhaltung
Umsatzsteuervoranmeldung monatlich = Monatsbuchhaltung
Nicht umsatzsteuerpflichtig = Jahresbuchhaltung

2. Einnahmen und Ausgaben verbuchen

2. Einnahmen und Ausgaben verbuchen

Buchen Sie alle Belege in kürzester Zeit

Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben werden zu dem Zeitpunkt festgehalten, an welchem Sie das Geld ausgegeben oder eingenommen haben. Diese einfache Methode nennt sich Zufluss-/Abflussprinzip (├Ąhnlich Ihrem Bankkonto).

3. Umsatzsteuervoranmeldung

3. Umsatzsteuervoranmeldung

Die OnlineBuchhaltung erstellt die Voranmeldung von selbst

Wenn Sie umsatzsteuerpflichtig sind, k├Ânnen Sie Ihre Umsatzsteuervoranmeldung mit einem Klick via ELSTER an Ihr Finanzamt versenden.

┬╗ Unverbindlich testen

So wechseln Sie

So wechseln Sie

Sie haben bereits eine Buchhaltung?

Sie können ohne Probleme auch im Jahresverlauf mit der OnlineBuchhaltung beginnen. Wir empfehlen Ihnen bereits Ihre nächste Umsatzsteuervoranmeldung mit der OnlineBuchhaltung vollständig kostenfrei zu erledigen.

Mehr erfahren

Persönliche Einführung

Persönliche Einführung

Der schnelle Einstieg in die OnlineBuchhaltung

Wenn Sie neben unseren umfangreichen Erklärvideos eine persönliche Einführung in die OnlineBuchhaltung wünschen, sind wir selbstverständlich für Sie da, um die Funktionsweise der OnlineBuchhaltung im persönlichen Gespräch zu erklären.

Kontaktformular

Datenschutz und Datensicherheit

Datenschutz und Datensicherheit

Ihre Daten werden mehrfach gesichert und sind auch vor Zugriffen von au├čen durch eine 128-bit Verschl├╝sselung optimal gesch├╝tzt. Auch das Thema Datenschutz genie├čt bei uns h├Âchste Priorit├Ąt.

┬╗ Alles über Datenschutz und Datensicherheit

Wir sind f├╝r Sie da!

Haben Sie ein konkretes Anliegen, hilfreiche Anregungen oder eine Frage?
F├╝llen Sie einfach unser Kontaktformular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Sie haben auch die M├Âglichkeit uns anzurufen: 08231 / 96 55 - 0

Aktuelle Tipps zu Steuern & Buchhaltung

Der OnlineSteuerberater Newsletter