Blog

Achtung wichtige Frist: Vorsteuerabzug aus Anschaffungen in 2018 bis 31. Mai 2019 dem Finanzamt mitteilen!

Verpassen Sie nicht den Vorsteuerabzug aus geschäftlich und privat genutzten Gegenständen, wie PKW, Immobilien oder Photovoltaikanlagen, dem Finanzamt bis spätestens 31. Mai 2019 mitzuteilen!

Weiterlesen

 

Neue Regelung zur Abgabe der Steuererklärung 2018 - Verspätungszuschläge ohne Ermessensspielraum

Die Finanzämter greifen zukunftig hart durch: bei verspäteter Abgabe der Steuererklärung 2018 erfolgen Verspätungszuschläge ohne Ermessensspielraum.

Weiterlesen

 

Haushaltsnahe Handwerkerleistungen

Handwerkerrechnungen im Zusammenhang mit Ihrem Haushalt können steuerlich zum Ansatz gebracht werden. Um welche Kosten es sich hierbei handelt und was als "haushaltsnah" bezeichnet wird, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

 

Erfreuliche Förderung von Hybrid- und Elektroautos als Firmenfahrzeug

Ab dem 1. Januar 2019 werden Hybrid- und Elektroautos, die als Firmenfahrzeuge angeschafft werden, steuerlich erheblich gefördert. Dies könnte die Kaufentscheidung für ein Elektroauto entscheidend beeinflussen. Welche steuerlichen Vorteile Sie damit haben und welche Voraussetzungen diese Fahrzeuge erfüllen müssen, erfahren Sie hier:

Weiterlesen

 

Ausfall von privaten Geldforderungen

Neues Urteil: Geld, das Sie privat einer anderen Person geliehen haben und das Sie aufgrund einer Zahlungsunfähigkeit von dieser Person nicht mehr erhalten können, kann ab sofort steuerlich berücksichtigt werden.

Weiterlesen

 

Aktuelle Tipps zu Steuern & Buchhaltung

Der OnlineSteuerberater Newsletter